Pia Schoch,
Malans

Regisseurin

Ich bin Pia Schoch, arbeite in Chur bei der Imatic AG im kaufmännischen Bereich und wohne in Malans. Seit 2012 bin ich der Theaterleidenschaft verfallen. Bei der TG Jenins konnte ich mich zur Regisseurin entwickeln. Nebst der The­atergruppe Jenins führe ich auch Fremdregie. Es macht mich glücklich, wenn ich als Regisseurin durch die Schau­spieler Geschichten auf der Bühne darstellen kann und die Zuschauer berührt werden.

Arthur Bühler,
Valendas

Regisseur

Mein Name ist Arthur Bühler. Ich bewirtschafte in Valendas einen gemischten Bio-Landwirtschaftsbetrieb. Meine Leiden­schaft gehört dem Amateur-Volkstheater. Seit 1998 mache ich regelmässig Regie. Wenn die Winternächte lang und länger werden, bin ich oft auf der Bühne anzutreffen. Ich reise in den Produktionen gerne mal in die Ferne u. wechsle von Dialekt auf Deutsch, das gibt die nötige Distanz um vom Dorf, von der Region, von der Schweiz weg zu kom­men.

Dieter Walser,
Klosters

Musikalische Leitung

Ich heisse Dieter Walser und bin seit bald 30 Jahren Schulleiter der Musikschule Prättigau und Fachlehrer für Musik und Theater an der Oberstufe Klosters. Meine ganz grosse Leidenschaft gehört der Projektarbeit. So habe ich in den Funktionen als Autor, Produktionsleiter, Regisseur und Arrangeur rund 50 Eigenproduktionen in unterschiedlichsten Genres realisiert – zum Teil auch im Ausland. Fazinierend finde ich an solchen Produktionen immer die Verbindung von Menschen und das Bündeln von unterschiedlichsten Kräften. Di chlein Niederdorfopera ist diesbezüglich ein Paradebeispiel, darum freue ich mich speziell darauf!

Iris Vogt,
Furna

Gesangsleiterin

Iris Vogt Klaas wirkt im Talprojekt als Gesangsleiterin und Schauspielerin mit. Sie übt mit den Theaterleuten die bekannten, anspruchsvollen Lieder der Niederdorfoper ein, wahrlich eine gesangliche Herausforderung. Iris Vogt Klaas kann bereits auf 10 Jahre Chorleiterin-Erfahrung zurückblicken. Sie leitet und leitete bereits Kinder- und Jugendchöre, Jodelchöre sowie Frauen-, Männer- und Gemischte Chöre. Aufgewachsen ist Iris Vogt in Serneus, sie hat dort die Primarschule besucht und sich anschliessend in der EMS Schiers zur Primarlehrerin ausgebildet. Heute lebt sie mit ihrem Mann und 3 Kindern in Furna, wo sie ebenfalls einen Chor dirigiert und in der Theatergruppe mitwirkt. Als Lehrerin ist sie zurzeit in Küblis und Schiers tätig. Ihre schauspielerische Begabung hat sie bereits bei verschiedenen Projekten mit Dieter Walser und Jöri Luzi aufgezeigt. Wir sind sehr glücklich, dass Iris Vogt Klaas sich für uns Zeit nimmt und ihre grosse Erfahrung für unser Projekt einbringt.

Lolita Bärtsch, Schiers

Maske

Bianca Gerber-Candraja, Grüsch

Maske

Gabi Marugg, Klosters-Dorf

Kostüme

Vito Gaio, Chur

Grafik / Werbung

Pia Schoch, Malans

Bühnenbild

Arthur Bühler, Valendas

Bühnenbild

Orlando Vasella, Chur

Lichttechnik

Erich Locher, Chur

Tontechnik